KONTINUIERLICH IN RICHTUNG SMART FACTORY

05/12/2016
Kunstoffe

Wide header per press review

Ein Fullhorn an ldeen far die prozessubergreifende Vernetzung von Arbeitsschritten Mehr Effizienz und Flexibilitat ist in der kunststoffverarbeitung das Gebot der Stunde auch bei kontinuierlichen Prozessen wie z. B. In der Extrusion. Auf der k 2016 wurden konturen einer Plattform sichtbar, die den Datenaus­tausch zwischen Prozessschritten unterstUtzt -auch Uber die Grenzen der Werkstore hinaus.
Besonders augenfallig wurden die Mbglichkeiten von Industrie 4.0 auf der K2016 in der kontinuierlichen Verar­beitung an der S-Schicht-Blasfolienanla­ge Varex Il. Am Stand von Windmbller & Hblscher, Lengerich, lieG sich dreimal taglich live verfolgen, wie das Automati­onsmodul Turboclean einen kompletten Auftragswechsel samt Wechsel der Brei­te, Dicke und Farbe einer Folie steuert. ,,Mit der Vorfuhrung eines Produktwech­sels in nur zwolf Minuten haben wir Packaging 4.0 fur die Besucher erlebbar gemacht", sagte Dr. Jurgen Vutz, Vorsit­zender der Geschaftsfuhrung und ver­wies auf wirtschaftliche Vorteile.

Lesen Sie den Artikel, der auf Kunstoffe publiziert wurde.

COVID-19 AGGIORNAMENTO

Messaggio del Presidente del Gruppo

23 Marzo 2020 S. Maria di Sala, Venice, Italy

Gentili Partner,
ritengo doveroso dare un aggiornamento a tutti i nostri Stakeholders sull’attuale operatività del Gruppo Piovan durante l’emergenza sanitaria causata dal COVID-19. Prima di tutto voglio rassicurarvi che ogni nostra scelta e futura attività avrà come primario scopo la salute e la sicurezza dei nostri Collaboratori e dei nostri Clienti nel rispetto delle normative emesse dai vari Governi ove operiamo.
Tutti i siti produttivi e le società service & sales del Gruppo sono operativi con continuità.

Continua a leggere×