SCHNEIDMÜHLEN – NEUE BAUREIHE FEIERT PREMIERE MIT INNOVATIVEN TECHNISCHEN MERKMALEN UND SMARTEM DESIGN

19/05/2016
Extrusion

Wide header per press review

Die Entwicklung aller industriell gefertigten Produkte erfolgt heutzutage mit Blick auf die Wiederverwertung und das Recycling einer möglichst großen Menge an Abfall- oder Ausschussteilen. In bestimmten Branchen, wie etwa dem Verpackungssektor der Lebensmittel- und Getränkeindustrie, basieren Entscheidungen häufig darauf, Rohstoffwechsel möglichst zu vermeiden, um die vorhandenen Recycling- Wege und -Verfahren weiterhin nutzen zu können. Die Notwendigkeit der Entwicklung wiederverwertbarer Materialien hat maßgeblichen Einfluss auf die Entscheidungen in Forschung und Entwicklung. Schneidmühlen haben in der Kunststoffbranche daher eine wesentliche Funktion übernommen. Schließlich werden sie ja auch speziell für die Rückgewinnung der Abfälle in der Kunststoffverarbeitung entwickelt.

Um den Recycling-Anforderungen in der gesamten Kunststoffbranche noch besser gerecht zu werden, hat Piovan seine Produktpalette für Recycling-Prozesse mit einigen Neuheiten weiter ergänzt. In allen Fällen, in denen Kunststoffe in der Verpackungs-, Medizin-, Automobil- Textil- und Elektronikbranche verwendet werden, ist Recycling heute eine gängige Praxis und die Nachfrage nach effizienteren und zuverlässigeren Schneidmühlen eine logische Folge. Piovan hat daher eine neue komplette Baureihe mit kleinen, mittleren und großen Schneidmühlen mit innovativen technischen Merkmalen eingeführt, die überzeugende Vorteile bieten.

Lesen Sie den Artikel, der auf Extrusion publiziert wurde.