BEWÄHRTE GERÄTEKOMBINATIONEN

12/10/2016
K-Zeitung online

Wide header per press review

Die Piovan-Gruppe zeigt auf der K 2016 Produktneuheiten und zigfach bewährte Konfigurationen vom Trockner und Materialverteiler bis hin zum Dosierer. Ebenfalls neu ist eine Visualisierungssoftware für das Industrie-4.0-gerechte Produktionswerk.

Im Laufe der vergangenen Jahre gelang der Piovan-Gruppe durch die Umsetzung eines mehrteiligen Übernahmeplans und die Eröffnung neuer Gesellschaften ein wichtiges, strukturelles und produktives Wachstum. Mit einem Plus von über 25 % im Vergleich zum Vorjahr ist 2015 ein Umsatz von insgesamt 195 Mio. EUR erreicht worden. Das Wachstum fand gleichmäßig in allen Regionen der Welt (Europa, Asien, Afrika und Amerika) statt. Die Ziele für 2016 sind: Konsolidierung der erreichten Ergebnisse, eine weiter zunehmende Präsenz auf den Wachstumsmärkten und die Überschreitung von 200 Mio. EUR Umsatz.

In dieser positiven Lage und mit den Marken Piovan, Una-Dyn, FDM, Penta und Aquatech stellt sich die Piovan-Gruppe gemeinsam auf der K 2016 vor. So wird im Bereich der Förderung und Dosierung ein System ausgestellt, das mit dem automatischen Materialverteiler Easylink, den Materialabscheidern der Pure Flo-Reihe und dem Dosiergerät Quantum eine besondere Konfiguration zeigt.

 

Lesen Sie den Artikel, der auf K-Zeitung online publiziert wurde.