Volumetrische Masterbatchdosierung Baureihe Lybra LVVolumetrische Dosiereinheit für Masterbatch und Additive

Float block image dosatore volumetrico lybra lv

Hauptmerkmale:
● Winkelmontage der Schnecke
● Zentraler Block mit glatter Innenoberfläche.
● Bürsterloser Motor mit integrierter Steuerung und geschlossener Kreislaufrotation.
● 2 Konfigurationen: 1 Station (LV1) oder 2 Stationen (LV2).
● Optional mit integrierter Mischeinheit
● Optional spezifische Nachschleifstation (40 dm3)

Die Einheit kann bis zu zwei unabhängige Dosierstationen aufnehmen, die auch eine unterschiedliche Kapazität haben und nachgerüstet werden können, um auf die wechselnden Produktionsbedürfnisse eingehen zu können. Für jede Dosierstation kann das Fassungsvermögen von Zehnerstellen g/h bis 170 kg/h konfiguriert werden.

Die Einheit verfügt über eine Mikroprozessor-Steuerung mit einem 7-Zoll Touchscreen-Bildschirm. Ein einziger Bildschirm mit einer intuitiv bedienbaren graphischen Oberfläche ermöglicht es dem Benutzer, den Betrieb des gesamten Systems zu überwachen, die eingestellten Sollwerte der Dosierung mit den Istwerten zu vergleichen und die momentanen Prozessparameter zu überprüfen. Zudem gewährt der Bildschirm Zugang zu sämtlichen Gerätefunktionen. Eine Verbindung zu externen Überwachungssystemen (über einen Ethernet-Port oder USB-Ausgang) gewährleistet den Download und den Export der Einstellungen sowie die Fernsteuerung des Geräts.

Die Dosierschnecke ist in 3 verschiedenen Gewindegängen erhältlich, selbst geringe Materialmengen können mit hoher Präzision und Wiederholgenauigkeit dosiert werden.

Vorteile

● Dosierschwankungen sind ausgeschlossen: hohe Präzision und Wiederholgenauigkeit
● Großes Angebot von Geräten mit unterschiedlichem Fassungsvermögen
● Einfache Bedienoberfläche mit 7-Zoll Touchscreen
● Verbindung zu Fernsteuerungssystemen der Produktion