Schneidmühlen B-Baureihe

Float block image granulator b12x20bis web

Die Schneidmühlen der B-Baureihe wurden als Beistellmühlen für Verwürfe aus Spritzguss-, Blas- und Extrusionsverfahren und für allgemeine Abfallprodukte entwickelt. Das Basismodell ist in zahlreichen Varianten lieferbar; große Einwurf-trichter und robuste Konstruktion bürgen für einen zuverlässigen und störungsfreien Langzeitbetrieb.

Modelle:
• B30-50-3K
• B40-70-3K
• B40-90-3K-TS
• B45-100-3K-TS

Mahlkammer: ø 305 mm; ø 419 mm; ø 457 mm

Technische daten:
• Entwickelt für Spritzguss-, Blas- und Extrusions- verfahren, aber auch als Zentralmühle einsetzbar
• Vier Basismodelle
• Manueller kippbarer Trichter für leichte Reini- gung und Wartung
• Verbesserter Scherenschnitt “Doppelwinkel”, verringert Energieverbrauch Staub und Wärmeentwicklung

Prozesse:
• Spritzguss
• Blasformen
• Extrusion

Konzipiert für:
• kleine Ausschussteile und Gussabfälle
• Rohre und Profile mit kleinem Durchmesser

• Schnittreste
• Feinschnitt von Elektrokabeln
• Randstreifen
• Folienstücke