PureFlo Filterlose MaterialabscheiderFilterlose Materialabscheider der jüngsten Generation

Float block image gamma pureflo

Bei PureFlo sind die für den Materialabscheider typischen Wartungseingriffe zur Filterreinigung nicht nötig, wodurch die Förderleistung des gesamten Systems verbessert wird.
Das Kunststoffgranulat wird mittels von einer Saugfördereinheit erzeugtem Negativdruckluft durch die Rohrleitungen befördert.
Die erreichte Fördergeschwindigkeit des Kunststoffgranulats reicht von 15 m/s am Aufnahmepunkt bis hin zu 25 m/s am Anlagenausgang.
Gewöhnlich tritt das Granulat in den Abscheider mit der gleichen Geschwindigkeit, mit der es eintritt, nämlich 25 m/s, um dann durch die Wucht des Aufpralls an den Rohrleitungsinnenwänden des Materialabscheiders zu stoppen.

Durch das einzigartige und innovative Design von PureFlo kommt es mittels eines rechtwinkligen Rohrbogens zu einer Zerstreuung der während des bisherigen Förderwegs aufgestauten kinetischen Energie und somit zu einer Verlangsamung der Fördergeschwindigkeit des Granulats.
Bei allmählicher Abnahme des Drucks und der Geschwindigkeit der Förderluft,  fällt das Kunststoffgranulat bei einer Restgeschwindigkeit von 1 m/s (195 Fuß/min) auf den Boden des Abscheidergehäuses

Vorteile

Einfach
● Keine Probleme mit verstopften Rohrleitungen
● 100% Gerätezugang
● Keine Wartungseingriffe
● Reinigungsmaßnahmen auf ein Minimum reduziert

Effizient
● Gesteigerte Förderleistung
● Keine Reinigungseingriffe
● Abrasionswiderstandsfähigkeit
● Keine Staubentstehung und -verflüchtigung

Optimales Kosten-Leistungsverhältnis
● Reduzierte Installationskosten
● Ersatzteile sind nicht erforderlich
● Kein Betriebsausfall bedingt durch Wartungseingriffe