INTEGRIERTE PET-VERARBEITUNGS LÖSUNGEN AUF DER LAPET

29/11/2016
Mexico City

Kommen Sie zu unserer Präsentation am 29. November, 2016 um 14.45 Uhr.

Wide lapet 2016

Piovan wird die 14. Ausgabe der LAPET Konferenz vom 29.-30. November in Mexico City präsentieren – Innovationen in der PET-Verarbeitungstechnik mit Fokus auf der Selbstanpassungsfähigkeit für den Trocknungs- und Kühleffekt.

Die PET-Flaschenproduktion umfasst eine Reihe Vorgänge, die bei der Anlieferung von Rohharz an der Produktionsstätte beginnt und über die Lagerung, Förderung, Verteilung, Mischung und Trocknung bis zum Spritzguss und zur Kühlung reicht. Ein weiterer Vorgang könnte entweder die Vorform-Lagerung oder das Flaschen-Streckblasen sein. Die Weiterentwicklung der Vorform-Fertigungsmethoden und –techniken hat die Verarbeitungsleistung an ihre Grenzen an den Punkt gebracht, an dem all diese Vorgänge ihre höchste physische Effizienz erreicht haben. Die Vorgangsüberwachung hat auch das selbe hohe Tempo entwickelt, um ein sehr hohes Ausbringungs- und Qualitätsniveau zu ermöglichen, das heute erreicht werden kann. Die neusten Entwicklungstrends zielen auf eine weitere Steigerung der Ertragsfähigkeit, Effizienz des Betriebs und der Produktqualität ab. In dieser Hinsicht hat Piovan eine neues Technik-Entwicklungsprogramm eingeführt, das am Ende 2012 begonnen hatte und in der ersten Hälfte von 2015 abgeschlossen war. Kommen Sie zu unserer Präsentation am 29. November, 2016 um 14.45 Uhr.

Nehmen Sie an unserer Präsentation am 29. November, 2016 um 14.45 Uhr in Mexico City teil.